D'Jubla brengt d'Idee, Langewiile geds niemeh

Die Homepage wird 2x pro Woche mit neuen Ideen ausgestattet. Folgt 'Jublachnututeret' auf Instagram um täglich inspiriert zu werden.

Strassenkreise selber machen

 

Mit dieser Idee könnt ihr euren Vorplatz in ein Meisterwerk verwandeln. Für eine Kreide braucht ihr:

8 Esslöffel Gipspulver, 1.5dl Wasser, Acrylfarbe, leere WC-Rollen, Servietten und einen Becher, um die Masser darin zu verrühren.

 

1) Mischt zuerst die Acrylfarbe mit dem Wasser. Anschliessend könnt ihr das Gipspulver dazugeben und alles gut verrühren.

2) Die WC-Rollen müsst ihr zuerst auf einer Seite versiegeln. Danach könnt ihr die Masse in die Rollen füllen. Nun könnt ihr Servietten um die Rollen wickeln. Die Servietten saugen das Wasser auf.

3) Jetzt die Masse trocknen lassen. Sobald alles getrocknet ist könnt ihr loslegen!

Das Natur-Farbenrad

 

Diese Idee beschäftigt sich mit dem Suchen in der Natur. Wenn der grosse Garten fehlt ist das eine Möglichkeit, um die Kids für einen Familienspaziergang zu motivieren.

 

So ein Rad kann am Computer vorbereitet und ausgedruckt oder analog gestaltet werden. Dann brauchts nur noch Wäscheklammern.

 

Das Ziel ist: Für jede Farbe ein Naturgegenstand finden und am Rad befestigen. Bei Geschwistern kann das auch wettbewerbsmässig ablaufen :-)

Einen Ballwerfer basteln

 

Diese Idee hat eine ausführlichere Bildanleitung hier: http://arvindguptatoys.com/toys/Ballbounce.html 

Damit kann man einen Ball weit wegspicken. Man kann versuchen durch einen Reifen oder auf eine Zielscheibe zu treffen.

 

Vielleicht liegt aber der Reiz auch beim Basteln. Die Kids können versuchen eigene Katapulte zu bauen. Dies war auch schon mehrmals eine Challenge im Sommerlager, wo versucht wurde einen Fussball mit einem selbstgebauten Katapult wegzuschiessen.

 

Knifflige, aber spannende Aufgabe für Jungs und Mädchen. Viel Spass!


Spiel- und Bastelideen für Zuhause!

Hüpfen - aber richtig!

 

Gestaltet viele Bilder mit linken und rechten Füssen, sowie linken und rechten Händen. Die kann man super selbst herstellen, indem bemalte Hände und Füsse einfach auf Papier gestempelt werden.

 

Erfindet danach einen Ablauf und klebt die Bilder auf den Boden wie auf dem Bild.

 

Wer kann nun am schnellsten durchhüpfen ohne rechts und links zu verwechseln?

Experimente für Kinder

 

Im Internet gibt es hunderte von Ideen über einfache und ungefährliche Experimente für Kinder.

 

Die Ideen machen viel Spass und können überraschen, denn es gibt auch actionreiche wie Raketenautos und Vulkane. Im folgenden einige Links zum Ausprobieren oder im Youtube weiterstöbern:

 

https://www.genialetricks.de/kinder-experimente/

https://www.geo.de/geolino/basteln/15225-thma-experimente
                                      
https://www.kids-and-science.de/experimente-fuer-

                                      kinder

Zeitungen, Klopapier-Rollen, Schere, Leim, Farbe - Was tun damit?!

 

1) Kreativ werden für die Grosseltern

 

Heftet Kopierpapier aneinander sodass ein Buch entsteht. Die Kinder können jetzt:

- Ein Titelbild für ihre eigene Zeitung erstellen.

- Ein Bild aus der Zeitung ausschneiden und eine
  Geschichte dazu erfinden.

- Einen Werbeseite zu erfundenen Gegenständen mit
  eigenen Werbeslogan gestalten.

- Eigene Bilder zeichnen oder Sticker aufkleben.

- Ein Interview mit den Geschwistern oder Eltern einfügen.

Die eigens kreierte Zeitung kann am nächsten Tag von den Eltern bei den Grosseltern in den Briefkasten gelegt werden. So können die Grosis und Opis kreative Nachrichten zur Unterhaltung erhalten.

 

2) Baumeister und Baumeisterinnen werden

Baut eure eigene Kugelbahn. Hierfür müsst ihr kreativ Röhren basteln z.B. aus gerolltem Zeitungspapier, Klopapierrollen oder Schläuchen. Ihr könnt auch das Treffen auf Wände einberechnen oder die Kugel die Treppe herunterkugeln lassen. Hier sind keine Grenzen gesetzt, ob die Kugelbahn aus dem Fenster führt oder ein Trampolin eingebaut wird. Viel Spass beim Austüfteln.


Infos betreffend Coronavirus

Alle Jubla-Anlässe und Gruppenstunden bis und mit dem 19. April sind abgesagt. Darüber hinaus wird das Badminton-Turnier vom 23. Mai 2020 und der Scharmania vom 16. Mai 2020 nicht stattfinden.

Liebe Eltern, liebe Kinder

 

Auch wir möchten die Gesundheit aller auf keinen Fall gefährden. Wir müssen nun zusammenstehen und keine Risiken eingehen. Gemäss der Weisung des Bundes werden alle Aktivitäten abgesagt. Da durch die gegenwärtige Lage das Planen und Organisieren von Anlässen im Mai keine sichere Grundlage findet, werden auch diese abgesagt. Dies betrifft das Badminton-Turnier und der Scharmania.

Die Lage erschwert ausserdem die Lagerplanung und könnte im schlimmsten Fall dazu führen, dass kein Sommerlager stattfinden kann. Unser Dachverband Jubla Luzern wird am 19. April darüber entscheiden, ob das Kantonslager stattfinden wird. Wir werden Sie nach diesem Datum per Mail darüber informieren oder verfolgen Sie die Situation unter https://www.kala2020.ch/ l

 

Wir hoffen das Beste und möchten trotz Allem etwas 'Jubla' zu euch nach Hause schicken. Auf der Homepage werden Sie laufend Ideen zum Spielen und Basteln finden, um Langeweile vielseitig zu bekämpfen.

 

Wir motivieren euch alle dazu kreativ zu sein, Spass zu haben, positiv zu bleiben und sehr wichtig: Zuhause zu bleiben! So stehen wir diese Zeit durch und helfen dabei den Virus nicht zu verbreiten.


Ski- und Snowboard Lager 2020

Vom So, 16.02.2020 - Fr, 21.02.2020 in der Melchsee - Frutt

Liebe Eltern

 

Wir sind im Ski- und Snowboard Lager angekommen und geniessen jetzt fünf herrliche Tage auf den Ski und Snowboards. 

Hier finden sie Fotos vom Lager.


Spaghettiplausch 2020

Spaghettiplausch 2020

 

Sa, 01.02.2020

 

Zum 25. Mal dürfen wir bereits den Spaghettiplausch durchführen. Es sind alle herzlich Willkommen und wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Gruppenstundenpläne 2020


Download
Wonabee.pdf
Adobe Acrobat Dokument 176.7 KB

Download
Calyptus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 223.0 KB

Download
Taipan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 258.3 KB

Download
Ariados.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.7 KB

Download
Vanaka.pdf
Adobe Acrobat Dokument 362.9 KB

Download
Jumila.pdf
Adobe Acrobat Dokument 244.1 KB

Download
Menora.pdf
Adobe Acrobat Dokument 394.1 KB

Download
Arabella.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB


Adventsscharanlass 2019

Download
Adventsscharanlass
Adventsscharanlass 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 197.4 KB

Ski- und Snowboard Lager 2020

Download
Infos
Lagerausschreibung 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.2 KB
Download
Anmeldung
Lageranmeldung 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.7 KB

Anmeldeschluss: Dienstag, 31. Dezember 2019


Aufnahmeformular

Ihr Kind würde gerne ein Teil unserer Jubla werden? Hier sind Sie genau richtig. Öffnen Sie das Dokument "Aufnahmeformular". Dann füllen Sie alle Punkte aus und unterschreiben es. Anschliessend senden Sie das ausgefüllte Aufnahmeformular an unsere Scharleiterin Angela Arnold. Entweder per Post oder per E-mail. Nach dem Eintreffen wird Sie sich bei Ihnen melden und alles Wichtige mitteilen. Der Jahresbeitrag von 50.- wird Ihnen anschliessend von unserer Kassiererin in Rechnung gestellt.

 

Bei Fragen oder Unklarheiten, kontaktieren Sie ungeniert Angela Arnold.

Angela Arnold

Unterdorfstrasse 1
6213 Knutwil

angela.arnold@bluewin.ch

079 594 21 14

 

 

Wir freuen uns, Ihr Kind in der Jubla Knutwil / St. Erhard begrüssen zu dürfen!

Download
Aufnahmeformular
Aufnahmeformular_Jubla.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.0 KB

Sommerlager 2019 / Fotos und Lagerdraht

Die Fotos vom Sommerlager 2019 in Marmorera (GR) und den Lagerdraht welcher auch in der Luzerner Zeitung erscheint finden Sie HIER.